Wer hat eigentlich gesagt...

...dass Kommunionsfotos immer stocksteif sein müssen, die Kinder keinen Spaß haben dürfen und Gebetbuch und Kerze mit aufgesetztem Grinsen der Kamera entgegen gestreckt werden müssen?

Vermutlich niemand, aber trotzdem scheint es sich zu halten, denn oft sind das auch heute noch 90% der Fotos. Aber warum?

Was will man sehen, wenn man sich Jahre später ein Foto anschaut?

Will man sehen, wie man stocksteif gegen seinen Willen und genervt vorm Fotografen stand?

Oder will man sich sehen, wie man damals war? Aufgeweckt, voller Tatendrang, gut drauf - und das sogar beim verhassten Kommunionsshooting...

Ich habe eulich irgendwo einen ziemlich schlauen Spruch gelesen:

"Ein Kind kann alles werden, wenn es erstmal eines sein darf - Kind!"

Sehr schlauer Spruch der den Nagel auf den Kopf trifft. Auch ein bockiges, übelgelauntes (weil es zum Fotografen geht...) Kind, kann zum tollen Model werden - wenn es Spaß hat! Und das versuche ich bei meinen Bildern von Kindern und es gelingt mir bis heute immer.

Und wenn das Kind seinen Spaß haben darf, dann gibt es sogar irgendwann ein seriöses Foto - und der Rest ist einfach nur authentisch,lebensfroh und natürlich.

Viel Spaß mit meinen Kommunionsbildern...

Die Serien die ich euch hier zeige sind in der "toskanischsten" Location Triers aufgenommen ;-)

#Kommunion #Familie #Family #Kids #Kinder #Spaß #Fun #Fußball

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge